Neubau Landi Zweisimmen

Am Dorfrand von Zweisimmen ist die neue Landi Zweisimmen mit ihrer blauen Farbe und der eigenwilligen Architektur kaum zu übersehen. Das Geschäft mit Tiefgarage, Verkaufsladen, Topshop und Tankstelle sowie Mehrzweck- und Wohnraum im Obergeschoss öffnete nach nur 15 Monaten Bauzeit seine Türen.

 

Projektbeschrieb

Wir waren für alle elektrischen Installationen im abwechslungsreichen Neubau zuständig. Durch die intensive Bauzeit führte der Total-Unternehmer, die Firma Strüby Konzept AG. Der Zeitdruck war für alle Handwerker eine grosse Herausforderung. Unser gut eingespieltes Team mit bis zu zehn Mitarbeitenden war unter der fachkundigen Leitung von unserem Bau- und Projektleiter, Emanuel Hachen, immer zur Stelle, wenn es gebraucht wurde.

Neben den allgemeinen Stark- und Schwachstrominstallationen im Neubau wurden auch die folgenden Anlagen termingerecht fertiggestellt und abgenommen:

Die Zusammenarbeit mit der Bauführung und allen anderen Firmen war durchwegs angenehm und harmonisch. Der Landi Simmental-Saanenland danken wir nochmals bestens, dass sie uns für die Realisierung der elektrischen Installationen ausgewählt hat.